01 Your Wedding – Your Style

Immer öfter wird man gefragt: Was ist euer Hochzeitsmotto? Das artet beim Brautpaar nicht selten in Panik aus: “Ein Motto? Brauchen wir ein Motto? Wir haben kein Motto!”

Lasst euch gesagt sein: eure Hochzeit braucht kein Motto, keine durchgehende Farbe, keine ausgefuchste Deko. Ihr seid das Motto! Natürlich gibt es hippe Trends wie Rustic-Vintage, Boho Gypsy oder Urban Style. Und man kriegt viereckige Augen, wenn man sich von Pinterest inspirieren lässt. Aber wenn uns gerade die angesagten Trends eines lehren, dann dies: Es gibt kein “Muss”, kein “So gehört es sich”; es gibt nur euch, eure Liebe und euren Style! Gebt eurem Tag die persönliche Note, die er verdient. Macht das, worauf ihr Bock habt! Auch wenn dies bedeutet, dass “Tante Inge” und “Onkel Bob” die Nase rümpfen werden.

Ihr mögt Spiele? Habt Spass dabei. Ihr seid nicht der Typ dafür? Dann lasst sie euch auf keinen Fall aufschwatzen! Ihr mögt Buffet oder doch eher Barbecue? Grillen auf einer Hochzeit, geht das? Na klar! Standesamt und Kirche ist euch zu unpersönlich? Erwägt eine freie Trauung, die viel individueller und emotionaler ist, weil sie auf euch als Paar zugeschnitten ist.

Trag ein individuelles Kleid, worin du dich wohl fühlst, tanz beim Sektempfang barfuß über die Wiese, wenn dir danach ist. Knöpf ruhig dein Hemd auf und krempel die Ärmel hoch, um lockerer feiern zu können. Es ist eure Party! Genießt jede Sekunde!


The only thing we never get enough of is love;
and the only thing we never give enough of is love.
- Henry Miller -